Sechs Talente, drei Coaches, ein Pokal

RTL zeigt den Comedy Grand Prix 2015 am 2. Januar

Die Teilnehmer des RTL Comedy Grand Prix 2015: Enissa Amani, Laurenz Mathieu, Johnny Armstrong, Andreas Weber, Christiane Olivier und Vincent Pfäfflin (v.l.) / Foto: RTL
Die Teilnehmer des RTL Comedy Grand Prix 2015: Enissa Amani, Laurenz Mathieu, Johnny Armstrong, Andreas Weber, Christiane Olivier und Vincent Pfäfflin (v.l.) / Foto: RTL

Am 2. Januar 2015 strahlt RTL die neueste Auflage seines kürzlich aufgezeichneten Comedy Grand Prix aus. Ab 21.15 Uhr treten gleich sechs Comedians und Comediennes gegeneinander an. In der Jury sitzen dieses Mal Eckart von Hirschhausen, Mirja Boes und Kaya Yanar. Wie bei “The Voice of Germany” coachen sie die Kandidaten allerdings auch. Eckart von Hirschhausen ist als Pate für Andreas Weber und Enissa Amani verantwortlich, Mirja Boes coacht Laurenz Mathieu und Christiane Olivier. Kaya Yanar schließlich kümmert sich um Johnny Armstrong und Vincent Pfäfflin. Wie schon bei der Vorjahresausgabe mit Gewinner Ingmar Stadelmann sind also durchaus bekannte Namen im Teilnehmerfeld vertreten. Moderiert wird die Sendung von Oliver Geissen.