Puppencomedy mit neuen Folgen

Wiwaldi bekommt neuen Sendeplatz im Ersten

Collien Ulmen-Fernandes und Atze Schröder sind auch bei Wiwaldi zu Gast / Foto: WDR (Klaus Görgen)
Collien Ulmen-Fernandes und Atze Schröder sind auch bei Wiwaldi zu Gast / Foto: WDR (Klaus Görgen)

Das neue Jahr bringt für den sprechenden Hund Wiwaldi einen neuen Sendeplatz. Die neuen Folgen sind nun auf dem Hauptsender “Das Erste” zu sehen. In Zukunft wird Martin Reinl donnerstags um 23.30 Uhr die Puppen “tanzen” lassen. Unterstützt wird er dabei von menschlichen Gästen, die mit den Puppen in verrückten Spielen, neuen Songs und komischen Filmen interagieren.

 

Sendetermine und Gäste:
Donnerstag, 8. Januar 2015 | 23:30 Uhr (Gäste: Sabine Heinrich, Bernhard Hoëcker)
Donnerstag, 15. Januar 2015 | 23:30 Uhr (Gäste: Judith Rakers, Gregor Meyle)
Donnerstag, 22. Januar 2015 | 23:30 Uhr (Gäste: Collien Ulmen-Fernandes, Atze Schröder)